Zummach, Hubertus

hubertus-zummach

Mit dem Thema Wolf fast Zumacht ein heißes Eisen an. Kein Wolfshasser, kein Wolfsfreund – Wolfsrealist.
So liest sich sein Buch als Hommage an dieses faszinierende Tier, gleichzeitig mahnt er, achtsam zu sein. Eine unkontrollierte Verbreitung des Raubtieres in unserer zersiedelten Landschaft wird Folgen haben.

Titel: "Wolfswahn"

 

weitere Autoren

Martin Semmelrogge
Manfred Brümmer
Joachim Fründt
Lotte Marie Zieke
Frieda Koschorrek
Horst Günther
Axel Siefke
Dr. Walter Friede
Werner Keil
Günter Koslowski
Hermann Tretow
Manfred Schatz
Ulf-Peter Schwarz

"alles-aus-einer-hand

Achtung! Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können.

Mehr Infos

Ok, verstanden